Leuchtdiode: langes kurzes Bein

Wer in seinem Studium, Ausbildung oder Hobby ein wenig mit LEDs herumbastelt muss diese in der richtigen Polung anschließen. Um Anode und Kathode unterscheiden zu können, haben die LED ein langes und ein kurzes Bein.

Das lange Bein der LED ist die Anode (Plus).

Das kurze Bein der LED ist die Kathode (Minus).

Bild einer LED mit langen und kurzem Bein

[Datum: 19.08.2016]